stanley

Stanley

Mein Name ist Stanley. Ich bin vorletztes Jahr als Flüchtling aus Nigeria nach Deutschland in ein von JBP betriebenes Flüchtlingsheim gekommen.

Dort wurde ich wegen meiner positiven Ausstrahlung im Umgang mit anderen Flüchtlingen von einem Verantwortlichen angesprochen, ob ich nicht bei bei uns (Jonas Better Place) im Lager als Disponent arbeiten möchte.

Ich bin sehr dankbar für die Chance, die mir bei Jonas Better Place gegeben hat und hoffe, dass alle Mitarbeiter und Chefs sich weiterhin so um das Wohl der Menschen kümmert, wie ich es in meiner Zeit als Bewohner einer Erstaufnahmeeinrichtung erfahren habe.

Die Kollegen bei Joans Better Place sind wie eine Familie für mich. Mein Chef ist ein guter Freund geworden, der sich persönlich um meinen Deutschkurs gekümmert und mir ein Musikinstrument organisiert hat.